Fetter März in Wismar: Infoveranstaltung zur Situation von Flüchtlingen in MV mit anschließendem Feine Konzert

Am 9. März findet die erste Veranstaltung des Projekts „Der März wird FETT in Nordwestmecklenburg“ im TIKO
Wismar
statt. Im Rahmen der Kampagne „Stop it – Rassismus bekämpfen! Alle Lager schließen!“ wird ab 19Uhr ein Überblick über die Situation von Flüchtlingen in MV gegeben. Der Eintritt ist natürlich kostenlos. Auf der Seite des Fetten Märzes heißt es dazu:

Diskriminierende Gesetze, wie das Asylbewerberleistungsgesetz, die Residenzpflicht, Arbeitsverbote und die Zwangsunterbringung in Lagern regulieren das Leben von Menschen im Asylverfahren und geduldeten Flüchtlingen. Vor allem die Unterbringung in Lagern stellt einen gesellschaftlichen Prozess dar, der Flüchtlinge ausschließt, indem sie diskriminiert, selektiert und als überflüssig und unerwünscht bestimmt werden.
Der Vortrag soll einen Überblick über die Lebensverhältnisse von Flüchtlingen in MV geben und Interventionsmöglichkeiten für einen antirassistischen Widerstand aufzeigen.

Ab 21Uhr wird es dann ein digges Konzert unter anderem mit der Band Feine Sahne Fischfiletebenfalls im TIKO - geben. Der Eintritt kostet 5€ und wird sicher jeden Cent wert sein!
Und was will uns der Dichter damit sagen?? ALLE HIN DA!! Wir sehen uns im TIKO! ;-)


0 Antworten auf „Fetter März in Wismar: Infoveranstaltung zur Situation von Flüchtlingen in MV mit anschließendem Feine Konzert“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

:) :( :d :"> :(( \:d/ :x 8-| /:) :o :-? :-" :-w ;) [-( :)>- more »

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


× neun = sechsunddreißig



Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: