Greifswald: Einschüchterungsversuch vor der Haustür

In der Nacht vom 12. zum 13. März 2012 haben Nazis vor der Haustür der Abgeordneten der Landtagsabgeordneten Dr. Mignon Schwenke (LINKE) den Spruch „Mauermörder-Linkspartei! Schwenke, wir kriegen dich! ANG“ an die Wand geschmiert. Es wurde Anzeige erstattet, die Polizei ermittelt wegen Verleumdung und Bedrohung. Zum jetzigen Zeitpunkt wird von einem rechtsradikalen Hintergrund ausgegangen, denn das Kürzel ANG steht für „Autonome Nationalisten Greifswald“.


Bild: Sachbeschädigung am Eingang der Wohnung der Landtagsabgeordneten Dr. Mignon Schwenke.


0 Antworten auf „Greifswald: Einschüchterungsversuch vor der Haustür“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

:) :( :d :"> :(( \:d/ :x 8-| /:) :o :-? :-" :-w ;) [-( :)>- more »

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


− sieben = eins



Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: