Demmin: Veranstaltungsreihe zum Tag der Befreiung

Seit Jahren versuchen Neofaschist_Innen von NPD und sogenannten „Freien Kräften“ den Jahrestag der Befreiung vom deutschen Faschismus am achten Mai für ihre menschenverachtende Ideoligie umzudeuten. Der Selbstmord vieler Demminer Nazis beim Herannahen der Roten Armee auf die Stadt 1945 sind für sie unter anderem Anlass, jedes Jahr mit einem Aufmarsch durch die beschauliche Stadt zu ziehen.
Bereits Anfang 2010 hat sich das „Aktionsbündnis 8.5. Demmin“ gegründet und führt seit Januar regelmäßig Veranstaltungen durch. Auch in den kommenden Wochen sind mehrere Infoveranstaltungen geplant. Die Liste der Termine könnt ihr hier nachschauen.

Neofaschist_Innen ist der Zutritt selbstverständlich untersagt.


0 Antworten auf „Demmin: Veranstaltungsreihe zum Tag der Befreiung“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

:) :( :d :"> :(( \:d/ :x 8-| /:) :o :-? :-" :-w ;) [-( :)>- more »

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


× drei = neun



Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: