Buchtipp: „Zum Stand der Erforschung der regionalen NS-Geschichte in MV“

In Mecklenburg-Vorpommern beschäftigen sich zahlreiche Wissenschaftler, Publizisten und Vereine mit unterschiedlichsten Aspekten der NS-Gewaltherrschaft. Sie tragen dafür Sorge, die Leiden der Opfer ebenso wenig in Vergessenheit geraten zu lassen, wie Motivationen, Strukturen und Vorgehensweisen der Täter oder Formen des Widerstandes. Die hier dokumentierte Tagung warf einen zentralen Blick auf den aktuellen Forschungsstand der regionalen NS-Geschichte und bot Historikern und Akteuren aus Vereinen und Initiativen eine zur Vorstellung eigener Projekte. Die Referate und Projektdarstellungen untersuchen, wie sich relevante erinnerungskulturelle Entwicklungen auf die aktuelle Forschung beziehen lassen, wie dazu ein Regionalbezug herzustellen ist und welche generationsspezifischen Ansätze es gibt. Unter diesen Fragestellungen wurde ein Kaleidoskop von Forschungsergebnissen zur regionalen NS-Geschichte und der aktuellen Erinnerungskultur in MV erstellt, das sich in dieser Publikation weitgehend widerspiegelt.
Gewidmet war die Tagung dem ein Jahr zuvor verstorbenen Historiker Prof. Dr. Karl Heinz Jahnke, einem der produktivsten Wissenschaftler und Publizisten auf diesem Gebiet, auf dessen wissenschaftliche und publizistische Leistungen zur Widerstandsforschung mehrere Redner Bezug nahmen.

Das Buch gibt es unter anderem im Projekte Verlag für 8,90€ zzgl. Versandkosten.


Bild: Das Buch „Zum Stand der Erforschung der regionalen NS-Geschichte in MV“


0 Antworten auf „Buchtipp: „Zum Stand der Erforschung der regionalen NS-Geschichte in MV““


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

:) :( :d :"> :(( \:d/ :x 8-| /:) :o :-? :-" :-w ;) [-( :)>- more »

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


fünf + = sieben



Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: