Noch fünf Tage: Jetzt die letzten Tickets für Wolgast sichern!

Noch am 20. Oktober musste die Jugendorganisation der neofaschistischen NPD in Wismar eine regelrechte Schlappe hinnehmen. Mehrere Blockaden zwangen JN und co. zum Verkürzen ihrer Route. Begleitet war der Naziaufmarsch von einem brutalen Polizeieinsatz. Nur wenige Tage nach dem 20.10. verkündete die NPD einen sogenannten Fackelmarsch für den 9. November in Wolgast an, um gegen den sogenannten „Asylmissbrauch“ zu demonstrieren. Hintergrund hierfür ist ein neues Flüchtlingsheim in Wolgast.


Bild: Graffiti „Naziaufmarsch verhindern!“ in Rostock.

Die Mobilisierung gegen den von der NPD geplanten Fackelmarsch, ausgerechnet am Jahrestag der Reichspogromnacht 1938, läuft auf nun Hochtouren. Bürgerliche Parteien und Verbände wollen mit einem symbolischen Lampionumzug gegen den Naziaufmarsch protestieren. Etwas sachorientierter geht das Bündnis „Rassisten stoppen!“ an die Vorbereitungen heran. Das erklärte Ziel des Bündnisses, dem neben antirassistischen Initiativen und Antifa-Gruppen auch eine Vielzahl Parteien, Gewerkschaften, Jugendverbänden und Abgeordnete angehören, ist den Naziaufmarsch entschlossen mit Menschenblockaden zum stoppen zu bringen.

Aus Greifswald wurden bereits Busse nach Wolgast organisiert, hier gibt es noch einige Plätze. Auch aus Rostock fahren Busse nach Vorpommern. Für alle, die noch keine Fahrkarten haben gibt es noch einige wenige Gelegenheiten, sie zu erwerben. Hier eine Liste der Infoveranstaltungen und der Ticketstationen:

Infoveranstaltungen:
- 05.11.2012 ab 20 Uhr im Cafe Median (Niklotstr. 5/6, 18057 Rostock)
- 06.11.2012 ab 19.30 Uhr im IKuWo (Goethestraße 1, 17489 Greifswald)
- 07.11.2012 ab 19 Uhr in der Roten Flora (Achidi-John-Platz 1, 20357 Hamburg)

Busticketverkauf:

In Rostock (Karte für 7€ + Spende):
- Montags 20 bis 22 Uhr im Café Median
- Dienstags 15Uhr30 bis 18Uhr30 im Büro von Soziale Bildung im PWH
- Mittwochs 15Uhr30 bis 18Uhr30 im Büro von Soziale Bildung im PWH
- Mittwochs 18 bis 22 Uhr im Café Median
- Donnerstags 18 bis 22 Uhr im Café Median

In Greifswald (Karte für 3€ + Spende):
- Dienstags ab 19Uhr30 im IKuWo
- Mitwochs ab 21Uhr im IKuWo
- Donnerstags ab 19Uhr im IKuWo

Außerhalb MVs (Kartenpreise auf Anfrage):
- Hamburg: Schanzenbuchhandlung Black Ferry (Fährstr. 56)
- Berlin: Karten und Infos über rassismus_toetet[ätt]riseup.net

Mehr Infos unter: rassistenstoppen.blogsport.eu


0 Antworten auf „Noch fünf Tage: Jetzt die letzten Tickets für Wolgast sichern!“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

:) :( :d :"> :(( \:d/ :x 8-| /:) :o :-? :-" :-w ;) [-( :)>- more »

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sechs + = dreizehn



Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: