Güstrow: Mögliche NPD-Route bekannt

Diesen Sonnabend will die NPD in Güstrow gegen ein geplantes Flüchtlingsheim mobil machen. Verschiedene Initiativen haben bereits ihren Protest angekündigt. Das Bündnis „Rassisten stoppen!“ hat nun eine erste mögliche Laufroute der Nazis veröffentlicht.

Nach aktuellen Informationsstand wollen die Nazis zwei Zwiscenkundgebungen im Waldweg sowie in der Niklotstraße abhalten. Eine Karte zur aktuell vermuteten Route findet ihr hier.

Achtet auf Ankündigungen und Änderungen im Internet unter rassistenstoppen.blogsport.eu.


Bild: Karte von der aktuell angenommenen Naziroute (Screenshot: rassistenstoppen.blogsport.eu)


0 Antworten auf „Güstrow: Mögliche NPD-Route bekannt“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

:) :( :d :"> :(( \:d/ :x 8-| /:) :o :-? :-" :-w ;) [-( :)>- more »

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


zwei + = zehn



Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: