Kurzmeldung: NPD plakatiert in Bad Doberan!

++ NPD plakatiert in Bad Doberan +++ Marko Müllers blauer Transporter wieder mit dabei +++ keinen Fußbreit den Faschist_Innen +

Von Marko Neumann und Philipp Gutrun-Hahn

Die NPD ist seit Wochen damit beschäftigt, ihre Plakate in Mecklenburg-Vorpommern ihre menschenverachtende Propaganda in Form von Plakaten zu verbreiten. Eilig scheint es die neofaschistische Splitterpartei zwar nicht mit ihrem Wahlkampf zu haben – der Einzug in den Bundestag ist geradezu unmöglich und die Wahlkampfkostenrückerstattungen, die es bei Bundestagswahlen schon ab 0,5% der abgegebenen Stimmen gibt, wird eine leichte Hürde sein.


Bild: Verfehlten vieler Orts schon bei den letzten Landtagswahlen die Wirkung und werden doch wieder gehängt – Plakate der neofaschistischen NPD.

Aktuell plakatieren Nazis in Bad Doberan. Wieder mit dabei: der blaue Transporter von NPD-Funktionär Marko Müller. In dem kleinen Ort in der Nähe von Rostock haben sich Nazis in den vergangenen Monaten ehr ruhig verhalten – lange vorbei sind die Zeiten, in denen NPDler_Innen und ihre Sympathisant_Innen die Stadt regelmäßig mit Flugblättern, Plakaten und Aufklebern heimsuchten. Die zunehmende Schwäche der neofaschistischen Szene in MV macht sich auch hier bemerkbar.

Ob ein paar überalterte NPD-Plakate, die zum Großteil schon während des vergangenen Landtagswahlkampfes zum Einsatz kamen, reichen werden, um die Talfahrt der antidemokratischen Partei zu beenden, darf an dieser Stelle stark bezweifelt werden.


0 Antworten auf „Kurzmeldung: NPD plakatiert in Bad Doberan!“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

:) :( :d :"> :(( \:d/ :x 8-| /:) :o :-? :-" :-w ;) [-( :)>- more »

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


fünf × fünf =



Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: