Nicht lange fackeln: Naziaufmarsch am 8. Mai durch Demmin verhindern!

Gemeinsamer Kurzaufruf der Antifa Rostock und der Antifa Defiant Greifswald.

Seit 2006 marschieren Neonazis am 8. Mai durch die Kleinstadt Demmin in Mecklenburg-Vorpommern. Auch in diesem Jahr werden sie wieder versuchen ihren „Trauermarsch“ abzuhalten. Für die Neonazis ist der 8. Mai nicht der Tag der Befreiung vom Faschismus, sondern der Tag, an dem ihr mörderisches Reich unterging. Getarnt im Klagelied um angebliche Gräueltaten durch die Rote Armee, trauern sie öffentlich dem Nationalsozialismus nach. Demmin bietet den Neonazis von NPD und freien Kameradschaften dafür einen idealen Anlaufpunkt. Hier konnte auch ohne Zutun faschistischer Kräfte die Mär vom „blutrünstigen Russen“, der angeblich tausende unschuldige Demminer_innen in den sogenannten „Massenselbstmord“ trieb, jahrzehntelang Blüten treiben.

Doch es tut sich etwas. Engagierte Historiker_innen versuchen den Mythos durch eine wissenschaftliche Auseinandersetzung mit dem Geschehen zu entzaubern und können dabei erste Erfolge vorweisen. Und den Neonazis bläst in den letzten Jahren kräftiger antifaschistischer Widerstand entgegen. Im vergangenen Jahr stellten sich knapp 600 Menschen dem Aufmarsch in der Provinzstadt in den Weg, es kam zu Blockaden und direkten Aktionen. Wir wollen, dass die Trauerklöße auch 2014 nicht ungestört durch Demmin marschieren können. Deshalb rufen wir euch auf: Kommt am 8. Mai nach Demmin und stellt euch den Neonazis in den Weg! Helft mit die Erfolge der vergangenen Jahre Schritt für Schritt auszubauen, damit die Neonazis nicht durchkommen! Mit unseren Aktionen gegen den Aufmarsch feiern wir gemeinsam ganz praktisch den Tag der Befreiung vom Faschismus.

Спасибо! Dank euch, Ihr Sowjetsoldat_innen!


0 Antworten auf „Nicht lange fackeln: Naziaufmarsch am 8. Mai durch Demmin verhindern!“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

:) :( :d :"> :(( \:d/ :x 8-| /:) :o :-? :-" :-w ;) [-( :)>- more »

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


neun × = sechsunddreißig



Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: