Rostock: Lesung mit Anja Röhl „Die Frau meines Vaters“ am 05.11.14 im Peter-Weiß-Haus

Als Tochter aus erster Ehe Klaus Rainer Röhls lernt Anja im Alter von fünf Jahren die neue Freundin und spätere Frau ihres Vaters kennen: Es ist Ulrike Meinhof.

Es entsteht eine unerwartet intensive Beziehung, die über Jahre anhält, auch als Ulrike Meinhof in Isolationshaft in Köln-Ossendorf und später in Stammheim einsitzt. Anja Röhl besucht sie im Gefängnis, erhält von ihr Briefe. Ihr Buch ist ein eindrucksvoller Beitrag für einen neuen Blickwinkel auf Ulrike Meinhof.

Die Schriftstellerin Anja Röhl kennt und schätzt das Werk von Peter Weiss. Die Verknüpfung des Dokumentarischen mit ihrer literarischen Beschreibung der Beziehung zu Ulrike Meinhof, aus Sicht des Kindes und der jungen Frau, zeigt interessante Parallelen zum Werk von Peter Weiss.

Anja Röhl, geboren 1955 in Hamburg. Erster Beruf: examinierte Krankenschwester, später Studium: Germanistik, Psychologie, Sonderpädagogik und Kunst. Arbeit als freie Dozentin und Theaterrezensentin für die junge Welt und Ossietzky, zahlreiche Veröffentlichungen. Drei Kinder.

Eine Veranstaltung im Rahmen der Peter-Weiss-Woche 2014 vom 3.-7. November, die in Kooperation von PWH e.V., Literaturhaus Rostock e.V., Soziale Bildung e.V. und subraum eG veranstaltet wird.

Ort:
LITERATURHAUS ROSTOCK
im Peter-Weiss-Haus
Doberaner Straße 21
18057 Rostock

Wann? 05.11.2014, ab 19 Uhr 30

Eintritt: 7,00 € / 5,00 €*
* Ermäßigung für Schüler/innen, Studierende und Mitglieder im Literaturhaus-Verein


0 Antworten auf „Rostock: Lesung mit Anja Röhl „Die Frau meines Vaters“ am 05.11.14 im Peter-Weiß-Haus“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

:) :( :d :"> :(( \:d/ :x 8-| /:) :o :-? :-" :-w ;) [-( :)>- more »

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


acht − zwei =



Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: