Rostock: Vortrag & Diskussion „Solidarische Ökonomie“ am 21.05.15 im Peter-Weiss-Haus

Finanz- und Schuldenkrise, Klimakrise, Krise der Energieversorgung und Hunger sind Folgen der Logik des vorherrschenden Marktsystem, dass auf Konkurrenz, Profit und Wachstum ausgerichtet ist. Doch gibt es Alternativen für eine anderes Leben und Wirtschaften?

Weltweit werden bereits neue Wirtschafts- und Lebensweisen praktiziert, die beweisen das ein anderer Weg möglich ist. Commons und solidarische Ökonomie sind zwei Kernbegriffe dieser Nischen abseits von Markt und Staat.

Aber – Solidarische Ökonomie – was ist das überhaupt? Wissenschaftliche Theorie, oder ein praktisches Versuchsfeld? Im Rahmen des Politischen Donnerstags im Peter-Weiss-Haus gibt die Betriebswirtin Elisabeth Voß einen Einblick in die vielfältigen theoretischen Konzepte, praktischen Betrieben und Projekte Solidarischer Ökonomien. Los geht’s wie immer 20 Uhr.


0 Antworten auf „Rostock: Vortrag & Diskussion „Solidarische Ökonomie“ am 21.05.15 im Peter-Weiss-Haus“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

:) :( :d :"> :(( \:d/ :x 8-| /:) :o :-? :-" :-w ;) [-( :)>- more »

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


fünf × = zwanzig



Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: