Aktualisierte Liste kommender Naziaufmärsche und rassistischer Kundgebungen in Mecklenburg-Vorpommern

+ Weitere Naziaufmärsche in Mecklenburg und Vorpommern bekannt +++ Aufzüge und Kundgebungen in Gadebusch, Schwerin, Rostock, Stralsund und Pasewalk +++ Kommt zu den Gegenkundgebungen! Herz statt Hetze! ++

Von Janin Krude und Marko Neumann

Der Februar hat noch gar nicht begonnen und schon kündigen sich die ersten rassistischen Aufzüge in M-V an. Doch auch noch im Januar gilt es an manchen Orten, den Nazis auf die Finger zu schauen. So wollen u.a. verschiedene rechte Gruppierungen am Jahrestag der Machtübertragung an die Faschisten ihre menschenverachtende Hetze auf die Straße tragen. Hier die übliche Übersicht.

Aufmarsch besorgter Nazibürger*innen am 30.01.16 in Gadebusch
Die rechte Gruppierung „Wir für Mecklenburg“ ruft für den 30. Januar zum Aufmarsch in Gadebusch auf. Um 10 Uhr 30 wollen sich die Rassist*innen an der Feuerwache treffen und anschließend in Richtung B104 losmarschieren.

„Deutschland wehrt sich“-Aufmarsch am 30.01.16 in Schwerin
David Bühring hat für den 30. Januar einen weiteren „Deutschland wehrt sich“-Aufmarsch angemeldet. Am Jahrestag der Machtübertragung an die Nazis wollen die Rassist*innen durch Schwerin marschieren. Sie treffen sich 17 Uhr am Hauptbahnhof unter dem Motto „Gemeinsam für die Heimat“.

Rostock: Rassistische Kundgebung vor geplanter Flüchtlingsunterkunft am 30.01.16
Nazis wollen am 30. Januar im Rostocker Nordwesten eine Kundgebung gegen eine geplante Flüchtlingsunterkunft hetzen. Die Rassist*innen wollen sich 17 Uhr in der Möllner Straße, wo die Flüchtlingsunterkunft entstehen soll, treffen. Weitere Informationen gibt es bei Rostock Nazifrei

„Vereint für Stralsund“ Aufmarsch am 05.02.16 in Stralsund
Die rechte Facebookgruppierung „Vereint für Stralsund“ will am 05. Februar durch die Hansestadt marschieren. Beginnen soll der rassistische Aufzug um 19 Uhr in der Bahnhofsstraße, das Motto lautet einmal mehr „Grenzen dicht! Asylwahn stoppen!“. Das Bündnis Stralsund für Alle organisiert die Gegenproteste.

„Protestmarsch“ am 07.02.16 in Pasewalk
Schon zum dritten Mal wollen Nazis durch Pasewalk marschieren. Treffpunkt der Nazis ist 17 Uhr am Rathaus. Die von der inoffiziell von der NPD herausgegebene „Uecker-Randow Bote“ bewirbt den Aufmarsch auf seiner Facebook Seite.

Bleibt informiert und achtet auf Ankündigungen! Nutzt dazu auch diese Kanäle:
Facebook: PortalNordost
Twitter: infonordost
Details: ino.blogsport.de


0 Antworten auf „Aktualisierte Liste kommender Naziaufmärsche und rassistischer Kundgebungen in Mecklenburg-Vorpommern“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

:) :( :d :"> :(( \:d/ :x 8-| /:) :o :-? :-" :-w ;) [-( :)>- more »

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sechs − zwei =



Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: