Rostock: ‚One Billion Rising‘ Flashmob am 14.02.16 auf dem Universitätsplatz

Am 14. Februar findet der globale One Billion Rising Flashmob statt. Ein Tag an dem auf die Gewalt gegenüber Frauen* und Mädchen* aufmerksam gemacht werden soll. Denn leider sieht die traurige Realität noch immer so aus, dass jede 3. Frau weltweit bereits Opfer von Gewalt war, geschlagen, zu sexuellem Kontakt gezwungen, vergewaltigt oder in anderer Form misshandelt wurde.

Kommt also ab 14 Uhr auf den Uniplatz, tanzt gemeinsam mit uns dagegen an und seid dabei! Setzt ein Zeichen und zeigt Solidarität mit den betroffenen Frauen* und Mädchen*! Nette Mucke aus ‚m Lautsprecher, ne kleine Bastelecke und was zu futtern is auch am Start. Rassist*innen können allerdings zu hause bleiben!

One Billion rising sagt dir nix? Dann schau mal hier.


0 Antworten auf „Rostock: ‚One Billion Rising‘ Flashmob am 14.02.16 auf dem Universitätsplatz“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

:) :( :d :"> :(( \:d/ :x 8-| /:) :o :-? :-" :-w ;) [-( :)>- more »

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


neun − = vier



Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: