Aktualisierte Liste kommender Naziaufmärsche in Mecklenburg-Vorpommern online

+ weiterhin fremdenfeindliche Aufzüge in Mecklenburg-Vorpommern +++ Rassistische Aufmärsche in Greifswald, Grevesmühlen, Stralsund und Parchim +++ Refugees are still welcome, denn kein Mensch ist illegal! ++

Auch im Februar und März wollen unterschiedliche rassistische und neofaschistische Gruppierungen ihre Serie von fremdenfeindlichen Aufzügen quer durch Mecklenburg-Vorpommern fortsetzen. Hier bekommt ihr wie üblich die aktualisierte Liste der Aufmärsche mit Hinweise zu den Gegenprotesten.

Von Janin Krude und Marko Neumann


Bild: Rassistische Hetze gegen Geflüchtete gehört in weiten Teilen M-V’s zum Alltag. Hier ein Aufkleber, der Geflüchtete als Vergewaltiger diffamiert.

„FFDG“-Aufmarsch am 17.02.16 in Greifswald
Unter dem Motto „Stadtrandsiedlung Greifswald: WIR für IHRE Interessen“ will sich die fremdenfeindliche Gruppierung „FFDG“ am 17. Februar um 17 Uhr im Netto Parkplatz (Loitzer Landstr./Ecke Schillerstr.) in Greifswald treffen, um dann geschlossen zu einer Informationsveranstaltung über eine mögliche weitere Geflüchtetenunterkunft in der Stadt zu gehen. Achtet auf Hinweise des Bündnisses Greifswald für Alle.

„MVGIDA“-Aufmarsch am 22.02.16 in Grevesmühlen
Am 22. Februar will die NPD-Tarnorganisation „MVGIDA“ durch Grevesmühlen marschieren. Der „Abendspaziergang“ soll um 19 Uhr Am Markplatz beginnen.

AfD-Aufmarsch am 26.02.16 in Stralsund
Der Kreisverband Vorpommern-Rügen der rechtspopulistischen „Alternative für Deutschland“ (AfD) mobilisiert anlässlich des Erscheinens der Bundeskanzlerin am 26. Februar zum CDU-Wirtschaftsrat in Stralsund zu einem Aufmarsch unter dem Motto „Merkel muss weg“. Treffpunkt der AfD ist 17 Uhr am Alten Markt. Achtet auf weitere Informationen zu den Anti-AfD Protesten.

„MVGIDA“-Aufmarsch am 29.02.16 in Parchim
Die NPD-Tarnorgansiation „MVGIDA“ will am 29. Februar in Parchim ihren 3. „Abendspaziergang“ durchführen. Treffpunkt der Rassist*innen ist 19 Uhr am Parkplatz in der Nähe des Gymnasiums.

Aufmarsch von „Vereint für Stralsund“ am 04.03.16 in Stralsund
Die fremdenfeindliche Gruppierung „Vereint für Stralsund“ will am 04. März erneut durch Stralsund marschieren. Unter dem Motto „Asylwahn stoppen! Souveränität einberufen! Bevölkerung schützen!“ wollen die Rassist*innen sich 19 Uhr in der Bahnhofsstraße 10 treffen.

Bleibt informiert und achtet auf Ankündigungen! Nutzt dazu auch diese Kanäle:
Facebook: PortalNordost
Twitter: infonordost
Details: ino.blogsport.de


0 Antworten auf „Aktualisierte Liste kommender Naziaufmärsche in Mecklenburg-Vorpommern online“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

:) :( :d :"> :(( \:d/ :x 8-| /:) :o :-? :-" :-w ;) [-( :)>- more »

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


zwei + vier =



Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: