Rostock: Infoveranstaltung „Erhalten statt Abreißen – Wohnen und Arbeiten in Toitenwinkel!“ am 03.03.16 im Peter-Weiß-Haus

Das ehemaligen Stadtteil- und Begegnungszentrum Toitenwinkel wird zum 31.5.16 frei. Bisher plant die Stadt den Abriß. Wir vom Verein Soziales Rostock wollen das verhindern. Wir wollen das Haus kaufen und sanieren, und planen dazu seit einem Jahr. Auf den 2.300* m² wird es günstigen Wohnraum für 35 Leute geben und Räume für Vereine, Inititativen und kulturelle Projekte! Um das zu schaffen, suchen wir weitere Leute, die dort wohnen wollen oder Räume suchen für Kultur, Bildung, Freizeit, Soziales und Arbeit. Oder die einfach nur neugierig sind und unterstützen wollen. T‘winkel ist gut an den Nahverkehr angeschlossen, und mit dem Rad vom Doberaner Platz sind es 18 Minuten!
Details zum Projekt findet ihr unter anderem hier.

Die Veranstaltung findet am 03. März ab 19 Uhr im Peter-Weiss-Haus statt.


0 Antworten auf „Rostock: Infoveranstaltung „Erhalten statt Abreißen – Wohnen und Arbeiten in Toitenwinkel!“ am 03.03.16 im Peter-Weiß-Haus“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

:) :( :d :"> :(( \:d/ :x 8-| /:) :o :-? :-" :-w ;) [-( :)>- more »

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


− vier = fünf



Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: