Archiv der Kategorie 'Dresden Nazifrei 2013'

Nach Dresden ist vor Dresden: Einladung zur Aktivierungskonferenz für 2013

12. und 13. Oktober 2012: Aktivierungskonferenz Dresden nazifrei

Wo 2009 noch tausende Nazis mit geschichtsrevisionistischen und rassistischen Parolen marschierten, bestimmte 2012 die wohl größte antifaschistische Demonstration in Deutschland seit 1989 das Bild. Die Nazis fanden in Dresden am Samstag nach dem 13. Februar einst ihren europaweit zentralen Anlaufpunkt. Dieses Jahr hatte sich die Situation grundlegend gewandelt, der Großaufmarsch scheint Geschichte zu sein! Dies ist der Erfolg des entschlossenen, spektrenübergreifenden und solidarischen Handelns im Bündnis „Nazifrei! – Dresden stellt sich quer“.


Bild: Luftballon „Nein zu Neonazis“ während der Demonstration am 18. Februar 2012 in Dresden.

Doch gilt es aufmerksam zu bleiben. Auch im kommenden Jahr steht zu befürchten, dass alte und neue Nazis am Abend des 13. Februars mit einem Fackelmarsch versuchen werden, die deutsche Geschichte zu verklären und die NS-Verbrechen zu verherrlichen. Auch in Zukunft werden sie Anknüpfung suchen an einer weiter proklamierten, Opfermythen fördernden „stillen“ Gedenkkultur.

Doch was binnen drei Jahren in Dresden zur guten Praxis geworden ist, soll weiter gelten: Keinen Meter den Nazis! Die Blockaden finden in der Dresdner Bevölkerung breite Zustimmung. Diese gilt es für Zivilgesellschaft und Politik auch 2013 aufzugreifen und Verantwortung zu übernehmen. Nazis stoppen bleibt Handarbeit! Wir laden alle Interessierten, ganz besonders auch aus Dresden, zur Aktivierungskonferenz am 12. und 13. Oktober ein. Es gibt ein breites Programm, gleichsam für Neue wie Erfahrene. Lasst uns als souveräne Bürger_innen diskutieren und planen! Antifaschismus überlassen wir nicht dem Staat Demokratie machen wir am besten selber.

Das genaue Programm sowie nähere Infos gibt es unter: www.dresden-nazifrei.com.




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: